Mitglieder der Expertenkommission
des Projekts „Allgemeine Erklärung der Menschenpflichten“

Hans Küng Universität Tübingen
Akademischer Berater des Projekts „Allgemeine Erklärung der Menschenpflichten“
Thomas Axworthy CRB Foundation, Montreal, Canada.
Akademischer Berater des Projekts „Allgemeine Erklärung der Menschenpflichten“
Kim, Kyong-dong Seoul National University
Akademischer Berater des Projekts „Allgemeine Erklärung der Menschenpflichten“
Kardinal Dr. Franz König Wien, Österreich
Anna-Marie Aagaard Weltrat der Kirchen, Genf
A. A. Mughram Al-Ghamdi König Fahad Akademie
M. Shanti Aram Präsident der Weltkonferenz für Religion und Frieden, Mitglied des Indischen Parlaments
A. T. Ariyaratne Präsident der Sarvodaya Movement von Sri Lanka
Julia Ching Universität Toronto
Hassan Hanafi Universität Kairo
Nagaharu Hayabusa Asahi Shimbun, Tokio
Yersu Kim Direktor der Abteilung für Philosophie und Ethik der UNESCO, Paris
Peter Landesmann Europäische Akademie der Wissenschaften, Salzburg
Lee, Seung-Yun
Vize-Premierminister und Minister der Wirtschaftsplanung a.D., Seoul, Korea
Flora Lewis Journalistin der International Herald Tribune, Paris
Liu, Xiao-feng Institut der Shino-Christian Studies, Hong Kong
Teri Mc Luhan Kanadische Schriftstellerin
Isamu Miyazaki Staatsminister a.D., Agentur für Wirtschaftsplanung, Tokio
J. J. N. Rost Onnes Exekutiv-Vizepräsident ABN AMRO Bank, Niederlande
James Ottley Beobachter der Anglikanischen Kirche bei den Vereinten Nationen
Richard Rorty Stanford Humanities Center
L. M. Singvi Hochkommissar von Indien, London
Marjorie Hewitt Suchocki Claremont School of Theology
Seiken Sugiura House of Representatives, Tokio, Japan
Koji Watanabe Japanischer Botschafter in Moskau a.D.
Woo, Seong-Yong Munhwa Ilbo, Seoul
Wu Xuequian Stellvertretender Vorsitzender, Politische Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes (CPPCC)
Alexander Yakovlev Abgeordneter a.D., Präsidentschaftsrat der Sowjetunion


Befürworter (Stand 2015)
des Projekts „Allgemeine Erklärung der Menschenpflichten“

Ali Alatas Minister für Auswärtige Angelegenheiten, Indonesien
Abdulaziz Al-Quraishi Vorsitzender a.D. der SAMA
Lester Brown Präsident des Worldwatch Instituts
Andre Chouraqui Professor in Israel
John B. Cobb Jr. Claremont School of Theology
Takako Doi Präsident der Sozialistisch-Demokratischen Partei in Japan
Kan Kato Rektor Chiba University of Commerce
Henry A. Kissinger Außenminister a.D., U.S.A.
Teddy Kollek Altbürgermeister, Jerusalem
William Laughlin Amerikanischer Unternehmer
Chwasan Lee Kwang Jung Dharma Grossmeister, Won Buddhismus
Rabbi Dr. J. Magonet Rektor des Leo Baek College
Federico Mayor Generaldirektor der UNESCO a.D.
Robert S. McNamara Präsident der Weltbank a.D.
Robert Muller Rektor, Friedensuniversität
Konrad Raiser Weltkirchenrat
Jonathan Sacks Oberrabbiner, Großbritanien
Seijuro Shiokawa Minister a.D. für Innere Angelegenheiten, Bildung und Transportwesen, Japan
Rene Samuel Sirat Grossrabbiner, Frankreich
Sir Sigmund Sternberg Internationaler Rat der Christen und Juden
Masayoshi Takemura Finanzminister a.D., Japan
Gaston Thorn Premierminister a.D., Luxemburg
Paul Volcker Vorsitzender, James D. Wolfensohn Inc.
Carl Friedrich von Weizsäcker Wissenschaftler
Richard von Weizsäcker Bundespräsident a.D., Deutschland
Mahmoud Zakzouk Religionsminister, Ägypten

Share by: